Großes Lob für Russland!

Großes Lob für Russland!

Beitragvon rileto » 08 Jan 2017, 18:18

Russland verbannt Gen Food!

Medwed.jpg
Medwed.jpg (11 KiB) 12653-mal betrachtet

Im April 2014 verkündet Ministerpräsident Dimitri Medwedew. dass Russland keine gertechnisch veränderten Lebensmittel mehr importieren wird- „Wenn die Amerikaner gerne gentechnisch veränderte Produkte essen möchten, dann lassen wir sie diese essen.
Wir müssen das ja nicht auch tun. wir haben genügend Platz und Ressourcen, um organische Lebensmittel herzustellen." Bisher durften in Russland gentechnische veränderte Pflanzen importiert und verkauft werden, allerdings nur mit entsprechender Kennzeichnung.
Der Anbau sei in Russland bis dato nur unter strengen Auflagen auf Versuchsfeldern erlaubt gewesen.
Irina Ermakova, Vizepräsident in der russischen Nationalen Vereinigung für genetische Sicherheit, äußerte sich zu diesem Thema folgendermaßen: „Es ist notwendig, genetisch veränderte Lebensmittel zu verbieten und ein zehnjähriges Moratorium zu verhängen.

Es ist erwiesen, dass genetisch veränderte Lebensmittel nicht nur in Russland, sondern auch in vielen anderen Ländern weltweit eine Gefahr darstellen.


Verfahren zur Herstellung sind nicht ausgereift, weshalb sämtliche gentechnisch veränderten Lebensmittel als gefährlich einzustufen sind.

Biotechnologien sollten zweifellos entwickelt, doch eine Verbreitung gentechnisch veränderter Lebensmittel sollte gestoppt werden."
Benutzeravatar
rileto
 
Beiträge: 76
Registriert: 27 Aug 2014, 09:15

Zurück zu GENTECHNIK INFOS

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron